Was kostet es?

Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten.

Meine Kompetenz liegt im Design.
Den Druck lasse ich von erfahrenen Spezialisten der Branche erstellen um die gewünschte Qualität zu gewährleisten.
Für einen kompletten Speichenschutz erstelle ich auch gern ein individuelles Angebot. Es ist möglich, dass ich mit Sanitätshäusern abrechne und diese einen Zuschuss bei der Krankenkasse beantragen.
In dem Fall erhalten Familie bzw. Rollstuhlfahrer:in eine Gesamtrechnung vom Sanitätshaus über den Differenzbetrag. (+ ggf. Kosten für Montage durch das Sanitätshaus)

Für meine Dienstleistungen berechne ich
(Hier kommen meist noch Kosten für das Bedrucken des Speichenschutzes dazu, da dies nicht von der Krankenkasse übernommen wird. In der Regel sind das bei einer Neuversorgung 60-100€)

Speichenschutz-Design

60€

Speichenschutz + Rücken

70 €

Eine weitere Möglichkeit ist ein abnehmbarer Speichenschutz von Showheel. Wer in dem großen Katalog nichts passendes findet, dem erstelle ich gern ein personalisiertes Motiv.
Katalogmotiv (je Paar) 85€*
Personalisiertes Motiv (je Paar) 125€*
Mehr Informationen und Bestellung direkt auf www.showheel.de
*zzgl. Versandkosten